Zum Hauptinhalt springen

DEIN HEKTAR

DEIN HEKTAR ermöglicht es Ihnen, durch die regionale Treibhausgas-Kompensation aktiv an der Bewältigung der Klimakrise mitzuwirken. Staatliche Maßnahmen allein reichen nicht aus, es bedarf des Engagements der gesamten Gesellschaft. Hierzu setzen wir auf eine enge Kooperation zwischen Unternehmen und Waldbesitzern.

Motivation

KLIMASCHUTZ IST DRÄNGENDER DENN JE

Wir alle stehen vor der existenziellen Aufgabe, das Klima zu schützen und der nächsten Generation einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen. Immer höhere Temperaturen, häufiger auftretende Wetterextreme und ein steigender Meeresspiegel: Die Szenarien, die Klimaexperten zeichnen, sind düster. Gerade wegen der globalen Bedeutung von Klimaschutz kommt es auf jeden Einzelnen an. Denn die Experten sind sich sicher, dass wir keine Zeit mehr verlieren dürfen, wenn wir die schlimmsten Folgen des Klimawandels noch abwenden wollen. Hierzu möchte DEIN HEKTAR gemeinsam mit Unternehmen und Waldbesitzern einen Beitrag leisten.

Vision

Eine lebenswerte Erde – auch in der Zukunft

Die Lebensgrundlage für uns und die der nächsten Generation sichern: So lautet das Ziel aller Klimaschutzinitiativen. Doch Klimaschutz bedeutet mehr als internationale Konferenzen, bei denen unter Blitzlichtgewitter feierlich ein Abkommen unterzeichnet wird. Vielmehr schwebt uns eine Welt vor, in der ein behutsamer Umgang mit Natur und Ressourcen fest in der Gesellschaft verankert ist. Das Ergebnis ist eine saubere Umwelt sowie – unser Hauptaugenmerk – ein gesunder und artenreicher deutscher Wald. Diese Vision treibt uns jeden Tag aufs Neue an.

Mission

CO₂-Kompensation unkompliziert und lohnend

Eine starke Kooperation zwischen Unternehmen und Waldbesitzern ist der Schlüssel zu einer regionalen CO2-Kompensation. Das Bewusstsein hierfür zu schärfen und diese Zusammenarbeit zu stärken, ist die Mission von DEIN HEKTAR. Erste Schritte in Sachen Klimaschutz sind nicht so komplex, wie Sie vielleicht zunächst denken. Als Dienstleister für die regionale CO2-Kompensation begleiten wir Unternehmen, die regionalen Klimaschutz betreiben möchten, durch den gesamten Prozess.

Das zugrunde liegende Entlohnungsmodell stellt sich wie folgt dar:

Das DEIN HEKTAR Entlohnungssystem beruht auf dem gesetzlich empfohlenen Preis pro Tonne ausgestoßenem CO2. Dieser liegt 2022 bei 30€ und wird schrittweise bis 2025 auf 55€ steigen. Der durch die Kompensationskosten gezahlte Erlös wird zu 40 % direkt an den kompensierenden Wald und zu 40 % an klimainnovative Projekte weitergeleitet. DEIN HEKTAR kommen zur kostendeckenden Arbeit lediglich 20% zu. Transparenz ist unser wichtigstes Gut deshalb sind wir auch bei unserem Entlohnungssystem so transparent wie möglich.